NLP-Curriculum in Dubai

NLP-Curriculum für Zahnärztinnen und Zahnärzte

Vision - Leitbild - Werte: Umsetzung in die eigene Praxis

27. April - 04. Mai 2019

Das 4-tägige Curriculum NLP für Zahnärztinnen und Zahnärzte in Dubai fand erstmals 2015 statt und hat die Teilnehmer einen entscheidenden Schritt weiter gebracht.

Deswegen bieten wir das Modul mit einer Erweiterung 2019 wieder an. Zielgruppe sind Zahnärzte und Zahnärztinnen, die ihren Kompass neu einstellen wollen. Wer 2015 bereits teilgenommen hat, ist willkommen zur Erfolgskontrolle und Nachjustierung.

Der Referent, Marco Krause, NLP-Trainer und Vetriebsprofi, hat sich darauf spezialisiert Unternehmer bei der Umsetzung ihrer Vision in die Praxis zu unterstützen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen limitiert.

Die Fortbildung kostet 1184,- € zzgl. MwSt. Darin enthalten sind die Tagungspauschale, Getränke und Snacks sowie täglich ein herrliches Mittagsbuffet. Anmeldung zum Curriculum direkt bei Smile Professionals in Herbrechtingen. Das Tagungshotel ist wieder das SOFITEL Jumeirah Beach. Wir verfügen über ein Kontingent an Zimmern, das von den Teilnehmern direkt im Hotel gebucht werden kann. Auch die Flüge sind von den Teilnehmern selbst zu buchen.
Bitte Flug und Hotel erst nach Bestätigung der Anmeldung buchen.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 15. Februar 2019.

Programm:

Tag 1:
Entwicklung der persönlichen Vision. Was will ich zu einem bestimmten Zeitpunkt erreichen? Für diejenigen, die das letzte Mal dabei waren, ist das eine Kontrolle der IST-Situation: Habe ich meine Ziele schon erreicht, bin ich auf dem richtigen Weg? Sind meine Ziele noch aktuell?
 
Tag 2:
Erkennen und Bearbeiten von Glaubenssätzen. Unterscheidung von einschränkenden und förderlichen Glaubenssätzen. Welche Glaubenssätze helfen mir / meinen Mitarbeitern / meinen Patienten? Wie kann ich einschränkende Glaubenssätze auflösen?

Tag 3:
Definition meiner persönlichen Werte: Was ist für mich wirklich wichtig? Teilnehmer, die diese Übung bereits gemacht haben können hier feststellen, ob sie ihre Werte tatsächlich leben oder ob sie Werte leben, die andere für wichtig halten.

Tag 4:
Umsetzung meiner Werte in die Praxis: Wie kann ich dafür sorgen, dass das ganze Team (meine) Werte lebt und dadurch eine Praxiskultur etabliert wird, die auch unsere Patienten wertschätzend wahrnehmen?

Medlen Sie sich jetzt an!